System für ein nachhaltiges Umweltmanagement

Superschnelles Glasfaser-Internet in Laab: Echtes FTTH direkt zu dir nach Hause! Alles zum Glasfaser-Ausbau ›
Telegram: Die wichtigsten Infos direkt auf dein Smartphone. Jetzt starten ›


Artikel: Aktuelles

Gemeinde Laab im Walde ist EMAS zertifiziert!

Portraitfoto von Peter Klar

Neben den zahlreichen Umweltauszeichnungen haben wir nun auch die EMAS-Zertifizierung, das weltweit anspruchsvollste System für nachhaltiges Umweltmanagement, erlangt. EMAS geht weit über ein reines Managementsystem hinaus: Die Gemeinde soll sich so über die umweltgesetzlichen Anforderungen hinaus verbessern.  


Bei EMAS werden auch die MitarbeiterInnen stark in die Prozess der kontinuierlichen Verbesserung der Umweltleistung miteinbezogen.

Durch vorausschauendes und systemisches Einbeziehen von Umweltaspekten in unsere Entscheidungen werden Kosten gesenkt, die Rechtssicherheit optimiert und die Kommunikation zwischen den handelnden Personen verbessert.

Gesetzliche Grundlage für das „Eco-Management and Audit Scheme“ (Umweltmanagement und Betriebsprüfung) der EU sind die EMAS-Verordnung der EU und das Österreichische Umweltmanagementgesetz (UMG 2001).

Mit der Zertifizierung legen wir einen wichtigen Grundstein zu Klimaneutralität und leisten wirksame Beiträge zum Klimaschutz. Unser Ziel ist es, ökologische und ökonomische Schwachstellen zu beseitigen und kontinuierlich den Umweltschutz in unserer Gemeinde zu verbessern.


Unsere Umweltgemeinderätin

Dr. Martina Niederdorfer ist eine treibende Kraft für den Umweltschutz in unserem Ort. Im Umweltteam mit Gemeindeförster Dipl. Ing. Niese Gerhard, Energiebeauftragten Ing. Mag. Markus Aschauer und Mag. Regina Niese und vielen weiteren Freiwilligen Helferinnen sorgt sie damit für eine Verbesserung des Umweltschutzes in unserer Gemeinde. Mit der EMAS Zertifizierung ist ihr und ihrem gelungen einen weiteren Meilenstein zu legen. EMAS ist die höchste europäische Auszeichnung für systematisches Umweltmanagement. Wir möchten uns für die tolle Leistung und Arbeit bei Martina Niederdorfer und ihrem Team bedanken!


Umweltgemeinderätin 

EMAS geht weit über ein reines Managementsystem hinaus: Die Gemeinde soll sich so über die umweltgesetzlichen Anforderungen hinaus verbessern.

Umwelterklärung

EMAS geht weit über ein reines Managementsystem hinaus: Die Gemeinde soll sich so über die umweltgesetzlichen Anforderungen hinaus verbessern.