Neue Bestattungsarten am Friedhof in Laab im Walde
Im Jahr 2017 wurden die Urnen- und Baumbestattung am Friedhof in Laab im Walde ermöglicht.
Zeitraum
2015-2017
Kategorie
Infrastruktur und Ortsleben
Status
Abgeschlossen
Telegram Service: Die wichtigsten Informationen direkt auf dein Smartphone. Telegram-Service starten ›


Projekte

Urnen- und Baumbestattung

Seit dem Jahr 2017 sind die Urnenbestattung und Baumbestattung​ am Friedhof in Laab im Walde möglich. Dazu wurden die Friedhofsordnung überarbeitet und Urnenstelen angekauft. Außerdem wurde ein Baum für die neue Bestattungsform gepflanzt.


Urnenstele​

Die Urnenstele ist eine Säule aus Naturstein. Sie gehört zu den Grabstätten, die in der Regel keinen Pflegeaufwand für die Hinterbliebenen mit sich bringen. Daher müssen sich die Angehörigen nicht um die Grabstelle kümmern. Sie bietet jedoch die Möglichkeit, Blumen oder Schmuck davor abzulegen.

Baumbestattung

Sie bietet die Möglichkeit der Bestattung in einer Öko-Urne um einen Baum am Friedhof. Auf Wunsch kann der Name auf einen Gedenkstein graviert werden. Es fallen daher für die Angehörigen keine Folgekosten oder kein Pflegeaufwand an.