Nahversorger von Klemens Obitsch und Sebastian Sanjath übernommen

Mit einem jungen Team öffnete der Nahversorger nach einer kurzen Renovierungspause
Artikel: Aktuelles

Neues Team übernimmt den Nahversorger

Portraitfoto von Peter Klar
Geschrieben von

Mit einem jungen Team öffnete der Nahversorger nach einer kurzen Renovierungspause die Pforten. Die beiden Jungunternehmer möchten nicht nur mit neuen Angeboten, sondern auch mit erweiterten Öffnungszeiten punkten. So ist der Nahversorger seit kurzem auch über die Mittagszeit geöffnet. Ein breites Angebot aus Trafikwaren, Lotto, Nahversorger und dem Kaffeehaus wird unserer Bevölkerung geboten. Aber auch mit Veranstaltungen wollen die neuen Jungunternehmer punkten. So fand bereits ein Halloweenfest und eine Nikolausveranstaltung statt. Die beiden Unternehmer Klemens Obitsch und Sebastian Sanjath haben den Nahversorger von der Familie Niederreiter übernommen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei Familie Niederreiter für ihre jahrelange gute Arbeit & ihr Engagement bedanken. Wir wünschen auch dem neuen Team bei seinen Herausforderungen alles Gute. Nutzen Sie die Möglichkeit der regionalen Versorgung, damit diese auch längerfristig bestehen kann.