Kaltenleutgeben-Strecke

Die Genießertour zwischen Wiener Hütte und Breitenfurt über das Kloster Laab im Walde
Wanderrouten

Kaltenleutgeben-Strecke

Starthaus ist die Wiener Hütte, von wo wir uns auf breitem Forstweg durch den Leopoldsdorfer Wald nach Kalksburg hinunterlassen. Sobald wir den Talgrund erreichen, biegen wir scharf nach links in die Zanglerstraße ein, wo eine etwas längere Teerpassage beginnt. Abseits der vielbefahrenen Laaber Straße (B13) radeln wir am Nordrand von Breitenfurt nach Laab im Walde. An dessen Ortseingang biegen wir bei einem Friedhof nach links in die Klostergasse ab und steigen zum Kloster der barmherzigen Schwestern auf. Hier empfiehlt es sich, den Blick nach rechts zu wenden, wo sich ein schöner Ausblick über den Wienerwald und Laab eröffnet. Wir kommen für einen kurzen Teil der Strecken, dann in Breitenfurt bei der L2102 raus und folgen dieser kurz, bis wir links abbiegen und den beschilderten Weiterweg, bis zum Starthaus, folgen.

Tourendaten
- Schwierigkeit: leicht
- Strecke: 20,76 km
- Aufstieg: 315 Hm
- Abstieg: 315 Hm
- Dauer: 2:10 h
- Niedrigster Punkt: 255 m
- Höchster Punkt: 448 m